Osterrenntag in Sonsbeck: Starter gesucht

Am Ostersonntag findet in Sonsbeck wieder der traditionelle, seit rund 60 Jahren ausgetragene, Renntag statt.

Drei Galopprennen stehen neben sechs Trabrennen, einem Trabreiten, einem Rennen für Minitraber und einem Ponyrennen auf dem Programm.

Für die Vollblutrennen werden von Seiten des Reitervereins Graf Haeseler dringend Starter gesucht, ebenso für das Ponyrennen. Dieses wird ab 5 Pferden veranstaltet, drei Nennungen gibt es (Ausschreibung unter www.rv-sonsbeck.de, dann Turnier, dann Ausschreibung).  

Es gibt einen Fahrtkostenzuschuss für Vollblutrennen, Trabrennen und das Ponyrennen nach Absprache mit dem Veranstalter.

Sonsbeck veranstaltet auf einer Waldrennbahn, die 650 Meter lang ist (Sandbahn).

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Mi, 21.02. Cagnes sur Mer
Do, 22.02. Bordeaux, Pornichet
Fr, 23.02. Chantilly, Mont de Marsan
Sa, 24.02. Chantilly, Auteuil
So, 25.02. Cagnes sur Mer, Machecoul
Mo, 26.02. Cagnes sur Mer, Fontainebleau