Notre Jury über Sprünge erfolgreich

Beim zweiten Start unter Regie von Trainer Guillaume Macaire kam am Dienstag in Fontainebleau die aus der Zucht des Gestüts Wittekindshof stammende Vierjährige Notre Jury zu ihrem ersten Hürdentreffer.

Die Jukebox Jury-Tochter, die unter Regie von Peter Schiergen im vergangenen Jahr einen Ausgleich IV in Dortmund gewonnen hatte, setzte sich mit Bertrand Lestrade im Sattel in einem mit 20.000 Euro dotierten Hürdenrennen über 3550 Meter durch.

Die als 2,7:1-Favoritin gestartete Stute hatte dabeim Ziel einen Vorsprung von sechs Längen vor der Zweitplatzierten.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau