Weitere Besitzertrainer-Siege zum Abschluss – Schöndorf und Ehl siegreich

Zum Abschluss der Karte in Miesau gab es die Besitzertrainer-Siege zwei und drei in der Pfalz. In einem 1400 Meter-Ausgleich IV war es Stefan Schöndorfs We Get By, der nach einem Rennen aus hinteren Regionen auf der Zielgeraden unter Concetto Santangelo immer zwingender wurde und noch sicher zum Zuge kam.

In diesem Rennen trat auch noch die Rennleitung auf den Plan. Janine Beckmanns The Grey Zebedee blieb in der Geraden nicht gerade und kam in die Spur der zunächst drittplatzierten Paris Starlet. Der Rennleitung war das genug, um die Platzierung auf den Plätzen zu drehen.

Im letzten Rennen war es dann noch Selina Ehls Vintage Valley, der für den dritten Besitzertrainer-Sieg an diesem Abend sorgte. Unter Alexander Pietsch war der Mastercraftsman-Sohn, der in den Farben von MaMa Racing antritt, Start-Ziel nicht zu schlagen. Für Pietsch war es der erste Erfolg auf der Rennbahn in Miesau.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste