Noch zwei Käufe durch Holschbach und Blume

Am letzten Tag der Arqana – Auktion sind zwei weitere Pferde in deutschen Besitz gegangen.

Für 10.000 Euro sicherte sich Christoph Holschbach einen Lawman-Hengst aus der Ittlingerin Zaya, die Mutter unter anderem von Zerostress ist.

Zum Schnäppchenpreis von 1.000 Euro sicherte sich Hans-Albert Blume eine Jimmy Two Times-Stute aus einer alten deutschen A-Linie des Gestüts Zoppenbroich. Die Stute hat bereits einen Namen, heißt Alabama Moon.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse