Sanna am 10. April erstmals für Grewe

Am 10. April beginnt für Trainer Henk Grewe ein neues Kapitel, denn erstmals wird sich dann in Düsseldorf sein neuer Stalljockey Alberto Sanna in den Sattel schwingen.

Unter anderem wird der Italiener für Henk Grewe auch Darius Racings Rubaiyat in der zur Gruppe III zählenden Kalkmann Frühjahrs-Meile reiten. Darüber hinaus sitzt er auf der dreijährigen Stute Olpha (Gestüt Mönchhof) und dem dreijährigen Hengst Open Skies (Legal Horizon Racing), die in den Rennen über 1400 Meter respektive 2100 Meter an den Start kommen werden.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 14.04. Düsseldorf
Sa, 20.04. Zweibrücken
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Fr, 12.04. Saint-Cloud, Marseille-Vivaux
Sa, 13.04. Fontainebleau, Mont-de-Marsan
So, 14.04. ParisLongchamp, Moulins, Wissembourg
Mo, 15.04. Chantilly
Di, 16.04. Compiegne, Auteuil
Mi, 17.04. Lyon-Parilly, Fontainebleau (H)