Neuer Ausgleich II in Mülheim ausgeschrieben

In Mülheim findet am Renntag am 2. Dezember ein weiterer Ausgleich II statt. Nach dem großen Andrang in Dresden, wo einige Pferde ausgeschieden werden mussten, hat Deutscher Galopp dieses Rennen neu ausgeschrieben.

Es führt über 2000 Meter und ist mit 11.500 Euro dotiert. Die Skala liegt bei GAG -17 f.3j., -16 f.4j.u.ält.

Der Ausgleich II ersetzt ein Rennen für vierjährige und ältere Sieglose, in dem es nur fünf Nennungen gab, dieses Rennen wird ausfallen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 14.04. Düsseldorf
Sa, 20.04. Zweibrücken
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Fr, 12.04. Saint-Cloud, Marseille-Vivaux
Sa, 13.04. Fontainebleau, Mont-de-Marsan
So, 14.04. ParisLongchamp, Moulins, Wissembourg
Mo, 15.04. Chantilly
Di, 16.04. Compiegne, Auteuil
Mi, 17.04. Lyon-Parilly, Fontainebleau (H)