Die neue Rangliste der Derby-Kandidaten

Nach dem Pfingstwochenende hat sich die Rangfolge der Derby-Kandidaten natürlich auch ein wenig durcheinandergewirbelt.

Die beiden Erstplatzierten aus der Union stehen an 1,2, dahinter folgt Wagnis, Gestüt Röttgens Siegerin aus dem Diana-Trial.

Nachfolgend alle Pferde aus dem Derby-Aufgebot, die eine offizielle GAG-Marke haben, Quelle ist die Webseite Deutscher Galopp. Die Marken sind noch unverbindlich, das finale Wort hat Chef-Handicapper Harald Siemen.

Unter den ersten 20 Pferden, nur so viele düfen im IDEE 153. Deutschen Derby starten (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum Racebets-Langzeitmarkt), finden sich nach wie vor einige Wackler, bei denen reichlich unsicher ist, ob sie in Hamburg antreten.

1 – Sammarco (IRE) – 96,0 kg – Gestüt Park Wiedingen – P.Schiergen
2 – So Moonstruck – 95,5 kg – Gestüt Schlenderhan – M.Klug
3 – Wagnis – 94,5 kg – Gestüt Röttgen – M.Klug
4 – Ardakan (GB) – 94,0 kg – Darius Racing – M.Klug
5 – Lavello (IRE) – 92,5 kg – Gestüt Ittlingen – M.Klug
6 – Queroyal – 92,5 kg – Gestüt Paschberg – Andr.Wöhler
7 – Schwarzer Peter – 92,0 kg – U.Aisch – M.Klug
8 – Mylady – 92,0 kg – Gestüt Karlshof – M.Klug
9 – Magical Beat – 91,5 kg – E.Sauren – H.Grewe
10 – Alessio – 91,0 kg – Gestüt Ittlingen – Andr.Wöhler
11 – Pirouz – 91,0 kg – Darius Racing – W.Hickst
12 – Ariolo – 90,5 kg – Gestüt Röttgen – M.Klug
13 – Maraseem (IRE) – 90,0 kg – J.Abdullah – Andr.Wöhler
14 – Dapango – 89,0 kg – Gestüt Auenquelle – R.Dzubasz
15 – Well Disposed (IRE) – 88,5 kg – Gestüt Röttgen – M.Klug
16 – Millionaire – 87,0 kg – Stall Emoji – H.Grewe
17 – Lotterbov (IRE) – 86,0 kg – H.Renz – M.Klug
18 – No More Bolero (GB) – 75,5 kg – Dr.Chr.Berglar – W.Hickst
19 – Angelino – 75,0 kg – Cometica AG – H.Grewe
20 – Nerik (IRE) – 74,0 kg – Stall Nizza – P.Schiergen
21 – Quirin – 74,0 kg – M. – Chr.Schmidt – B.Nedorostek
22 – Open Skies – 73,0 kg – Legal Horizon Racing – H.Grewe
23 – Ad Astra – 73,0 kg – Dr.Chr.Berglar – W.Hickst
24 – Antinanco (IRE) – 72,0 kg – Stall Simply Red – M.Klug
25 – Saccary – 72,0 kg – Gestüt Ittlingen – M.Klug
26 – Wonderful Eagle – 70,0 kg – E.Sauren – H.Grewe
27 – Donner Earl – 69,0 kg – Stall Tralopp – B.Nedorostek
28 – Macun – 69,0 kg – E.Indermaur – J. – P.Carvalho
29 – Sir Filip – 69,0 kg – Stall Dominique – J. – P.Carvalho
30 – Malekan – 68,5 kg – Darius Racing – W.Hickst
31 – Laycan – 68,0 kg – Gestüt Haus Zoppenbroich – P.Schiergen
32 – Niagaro – 68,0 kg – Liberty Racing 2020 – Frau S.Steinberg
33 – Northern Fighter (IRE) – 63,5 kg – Stall Nizza – P.Schiergen
34 – Rowdy Lips (IRE) – 60,5 kg – Stall Lintec – Frau E.Fabianova

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly