Auch ein nettes Geschenk: Das Stallparaden-Abo

56 Trainer haben sich bereits für die Stallparade 2023 der Sport-Welt qualifiziert. An den letzten Renntagen kann noch der eine oder andere dazukommen.

Mit fünf und mehr Siegen, im Inland und im Ausland und in Flach- und Hindernisrennen, ist der entsprechende Stall wieder dabei. Gleich mit dem Jahresbeginn geht es los mit den Porträts der Trainingsquartiere.

Jahr für Jahr sind die Stallparaden auch für den weiteren Saisonverlauf verlässliche Informationsquellen. Damit keine Stallparade verpasst wird, bietet die Sport-Welt wieder das Abo aller Ausgaben mit einer oder mehreren Stallparaden als Sonderabo an (hier klicken).

Es gibt das Stallparaden-Abo auch als Geschenkvariante, vielleicht eine nette Idee zu Weihnachten.

Aktuell sieht es in Sachen der Qualifizierten so aus:

1 – Peter Schiergen – 79
2 – Waldemar Hickst – 50
3 – Markus Klug – 48
4 – Andreas Wöhler – 48
5 – Christian Freiherr von der Recke – 47
6 – Pavel Vovcenko – 41
7 – Henk Grewe – 40
8 – Sascha Smrczek – 37
9 – Frank Fuhrmann – 36
10 – Marian Falk Weißmeier – 35
11 – Roland Dzubasz – 34
12 – Andreas Suborics – 32
13 – Bohumil Nedorostek – 32
14 – Yasmin Almenräder – 25
15 – Dr. Andreas Bolte – 22
16 – Hans – Albert Blume – 21
17 – Anna Schleusner – Fruhriep – 21
18 – Axel Kleinkorres – 20
19 – Marcel Weiß – 19
20 – Michael Figge – 19
21 – Stefan Richter – 19
22 – Toni Potters – 19
23 – Carmen Bocskai – 18
24 – Sarah Steinberg – 18
25 – Katja Gernreich – 17
26 – Ralf Rohne – 14
27 – Conny Whitfield – 14
28 – Werner Glanz – 14
29 – Marco Klein – 14
30 – Jean – Pierre Carvalho – 13
31 – Christian Sprengel – 13
32 – Daniel Paulick – 13
33 – Jan Korpas – 12
34 – Elfi Schnakenberg – 12
35 – Sarka Schütz – 11
36 – Janina Reese – 11
37 – Mario Hofer – 11
38 – Christian Peterschmitt – 10
39 – Karoly Kerekes – 10
40 – Marco Angermann – 10
41 – Nastasja Caroline Volz – Degel – 10
42 – Gerald Geisler – 9
43 – Eva Fabianova – 9
44 – Uwe Schwinn – 9
45 – Fabian Xaver Weißmeier – 8
46 – Jürgen Hartmann – 7
47 – Selina Ehl – 7
48 – John David Hillis – 6
49 – Marc Timpelan – 6
50 – Gordan Batistic – 6
51 – Friederike Schloms – 5
52 – Jutta Mayer – 5
53 – Claudia Barsig – 5
54 – Adel Massaad – 5
55 – Manfred Weber – 5
56 – Sarah Weis – 5

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse