Nennungsschluss für 2j.-Highlights verlängert

Eigentlich war am heutigen Dienstag Nennungsschluss für die beiden wichtigsten Rennen der Zweijährigen-Saison 2023.

Doch sowohl der Preis des Winterfavoriten in Köln als auch der Preis der Winterkönigin in Baden-Baden sind nun für weitere zwei Wochen offen, werden am 3. Januar geschlossen.

Für das Kölner Highlight, das am 8. Oktober ausgetragen wird, stehen bis jetzt 83 Pferde im Aufgebot, für das Stutenhighlight, angesetzt für den 15. Oktober, wurden mit 104 Stuten deutlich mehr potenzielle Starterinnen eingeschrieben.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste