Near Poet im Ratibor-Rennen in neuen Farben

Der von Markus Klug trainierte Near Poet wird am Sonntag im Großen Preis von Bamberg – Herzog von Ratibor-Rennen der Gruppe III für einen neuen Besitzer an den Start kommen, denn der Wittekindshofer, der bei seinem letzten Start in Dortmund überlegen erfolgreich war, wurde von Darius Racing gekauft. Durch den Besitzwechsel ergibt sich auch eine Reiteränderung, denn statt Martin Seidl wird Carlos Henrique im Sattel des Poet‘s Voice-Sohnes sitzen.

Darius Racing tritt im Herzog von Ratibor-Rennen als Titelverteidiger an. 2018 triumphierte man im Stadtwald mit der Teofilo-Tochter Donjah, die 30 Jahre nach Uwe Ostmanns Sound Of Silence für einen weiteren Stutensieg in Krefeld sorgen konnte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau