Natürlich Fuhrmann: Mandy’s Girl legt nach Hamburger Sieg nach

Letztes Rennen beim Party-Renntag am Donnerstag in Leipzig war ein Ausgleich IV über 1300 Meter. Formtrainer Frank Fuhrmann, mit vier Siegen Meetings-Champion beim Derby-Meeting in Hamburg, stellte in der Fliegerprüfung gleich fünf der zwölf Starter.

Und natürlich ging der Sieg in dem Sprint dann auch in seinen in Möser beheimateten Stall. Das war der Fall als Mandy’s Girl, die gerade erst in Hamburg erfolgreich gewesen war, unter Concetto Santangelo zur Quote von 10,4:1 gegen Janina Boysens Nishiki Kamuro (Janina Boysen) und Tommorah (Michal Abik), eine weitere Fuhrmann-Starterin, erfolgreich war.

“Sie hat sich richtig gefunden. Heute war es fast noch leichter als in Hamburg, ich glaube, sie hat noch etwas im Tank”, so Siegreiter Concetto Santangelo nach dem Rennen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg, Erbach
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine
So, 28.07. Deauville, La Teste
Mo, 29.07. Dieppe