Nancho kommt: Nachnennung für München

Der ungarische Wallach Nancho ist für den Waldgeist Großer Preis von Bayern am Sonntag in München nachgenannt worden. Der turmhoch überlegene Sieger aus der Baden-Württemberg-Trophy wird mit Encki Ganbat im letzten Gruppe I-Rennen der deutschen Saison antreten.

Horst Lappe, Generalsekretär des Münchener Rennvereins, sagte am Mittag aus der BGG-Sitzung heraus, dass es drei Nachnennungen geben werde. Bis 14 Uhr kann eine solche noch erfolgen.

Amorella und Ladykiller sind bereits als weitere Nachnennungen sicher.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil