Mülheim: Umsatz top – 57.479,93 Euro in der VW

Auch nach dem Sonntagsrenntag in Mülheim an der Ruhr durfte sich der Veranstalter wieder über ein gutes Ergebnis bezüglich des Umsatzes freuen.

Insgesamt flossen 346.138,88 Euro durch die Wettkassen, wobei der Anteil aus dem Ausland 48.353,40 Euro betrug. 57.479,93 Euro wurden dabei alleine mit der Viererwette generiert, was ebenfalls einem erneut staren Ergebnis entspricht.

Und das insgesamt gute Ergebnis hätte sogar noch besser sein können, denn 24.471,29 Euro mussten an die Wetter zurückgezahlt werden.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly