Mintchev legt nach – Auch Enissey siegt

Wenn es läuft, dann meistens gleich richtig. Fast ein Jahr hatte Trainer Miltcho Mintchev auf einen Sieg warten müssen. Am Samstag in Düsseldorf klappte es jetzt innerhalb von einer Stunde dann gleich zweimal hintereinander.

Nach Bristano im Sieglosenrennen (siehe Extra-News) war auch Enissey im Ausgleich IV über 2100 Meter nicht zu schlagen. Eingangs der Geraden platzten Siegjockey Maxim Pecheur sozusagen die Zügel, doch konnte er mit seinem Partner erst keine freie Lücke finden.

Als diese dann aber aufging, packte der Mastercraftsman-Sohn so stark an, dass er ganz schnell als Sieger hochgezogen war. Die Plätze belegten in der nachfolgenden Reihenfolge Interception (Marco Klein), New Abbey Angel (Armin Weidler) und Pretty Pipa (Sascha Smrczek). Wer die Viererwette getroffen hatte, bekam für einen Euro Einsatz 1111.20 Euro zurück.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau