Mika D’O und Palatina gegen Sieben

Auch nach der Vorstarterangabe für den Grand Prix du Department 06, das mit 70.000 Euro dotierte Listenrennen über 2150 Meter, das am Sonntag in Cagnes-sur-mer gelaufen wird, befinden sich die beiden deutschen Kandidaten Mika D’O aus dem Stall von Stean Richter, und Palatina aus dem Quartier von Marian Falk Weißmeier noch im Aufgebot für die Black Type-Prüfung.

Beide werden auch laufen, denn Titelverteidiger Mika D’O wurde bereits mit Alexis Pouchin als Jockey angegeben und Palatinas Reiter wird Clement Lecoeuvre sein.

Ein Pferd wurde aus dem Rennen genommen, sodass außer den beiden Deutschen mit den Ex-Deutschen Have Dancer und Tamariske, sowie Always Welcome, Bakhchisaray, Splendino, Partenit und Homo Deus noch sieben weitere Pferde als Starter in Frage kommen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.04. Zweibrücken
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.04. Le Croise Laroche, Lyon-Parilly, Tarbes
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste

Welche Wette finden Sie bei kleinen Feldern bis zu 9 Startern besser?