Mailand: Deutsche Youngster in Gruppe II-Rennen

Mit dem Gran Criterium, und dem Premio Dormello für die Stuten stehen am Sonntag auf der Rennbahn San Siro in Mailand zwei mit jeweils 247.500 Euro dotierte Gruppe II-Rennen über 1600 Meter für den jüngsten Jahrgang auf dem Programm.

Und in beiden Prüfungen wird es deutsche Starter geben. Das Gran Criterium bestreitet der im Besitz von Darius Racing stehende Borna aus dem Stall von Markus Klug, und der von Waldemar Hickst für den Stall Lucky Owner vorbereitete Wintertraum. Erstgenannter wird von Michael Cadeddu geritten, während Letzterer Martin Seidl im Sattel haben wird.

Im Premio Dormello gibt es ebenfalls zwei Starter aus Deutschland. Peter Schiergen bietet die Auktionsrennensiegerin Pacifica (Sibylle Vogt) auf, und aus dem Stall von Henk Grewe kommt die Karlshoferin Three Havanas (Michael Cadeddu), die im Auktionsrennen in Iffezheim erfolgreich war, an den Ablauf.

“Bei Borna war es immer der Plan, nach dem Sieg in Baden, ihm diese beiden Rennen, Preis des Winterfavoriten und Gran Criteriumm, zu geben. Es wird sein letzter Start in diesem Jahr sein, wir denken, dass er im Winterfavorit gut gelaufen ist, er hätte dort auch Dritter werden können. Er sollte am Sonntag mindestens die gleiche Leistung zeigen.

Three Havanas ist beim letzten Mal völlig unter Wert geschlagen worden, sie konnte die Gerade Bahn nicht. Mit einem Havana Grey-Nachkommen auf 1600 Meter anzutreten ist natürlich etwas wagemutig, da die meisten seiner Nachkommen nur bis 1400 Meter kommen. Aber 1400 Meter sollten für sie kein Problem sein, ob sie über 1600 kommt, werden wir dann sehen”, so Holger Faust über die Chancen von Borna und Three Havanas.

Waldemar Hickst hat in einem Listenrennen für Zweijährige, dem mit 42.900 Euro dotierten Premio Campobello (1800 m), mit Augustus (Martin Seidl) einen weiteren Starter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste