Lucia Aratori überrascht die Favoriten

Mit dem zweiten Rennen, einer Siegllosenprüfung für die Dreijährigen über die Meile, begann am Sonntag in Dortmund die “7 Gewinnt!”-Wette. Und der erste Sieger war nicht gerade auf vielen Wettscheinen zu finden.

Denn keiner der beiden Favoriten Marc Aurel und Roi de l’Air, sondern die von Jean-Pierre Carvalho trainierte 7,6:1-Außenseiterin Lucia Aratori gewann das Rennen. Unter Adrie de Vries fing sie den schon wie der Sieger aussehenden Roi de l’Air ab. Platz drei ging an Marc Aurel.

“Ich sollte sie etwas aus der Reserve reiten, und das hat gut geklappt”, so Siegjockey Adrie de Vries nach dem Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne