Lips Prince krönt großes Fabianova-Wochenende

Vorletztes Rennen am Sonntag bei der Veranstatung auf der Neuen Bult war ein Ausgleich III über 2400 Meter. Favorisiwrt war in der Steherprüfung der von Andreas Suborics trainierte Dreijährige Topan.

Doch während dieser unplatziert blieb ging der Sieg an den zweten Favoriten. Das war der von Eva Fabianova für den Stall Germanicus trainierte Lips Prince. Der Amaron-Sohn, der unter Rene Koplik auf deutlich weiterer Distanz unterwegs war als zuletzt, siegte zur Quote von 4,1:1 von der Spitze aus leicht gegen Dr. Andreas Boltes Imaran (Thore Hammer-Hansen), hinter dem Sancho (Christian Wolters/Eduardo Pedroza) Platz drei belegte.

Dieser Treffer rundete ein erfolgreiches Wochenende für die Hoppegartener Trainerin ab, denn am Samstag hatten auf der Heimatbahn bereits Vancouver und Free Lips für sie gewinnen können. “Rene (Koplik) arbeitet ja jetzt bei uns, und das ist schon ein großer Vorteil, dass er die Pferde aus dem Training kennt”, so Eva Fabianova nach ihrem dritten Sieg an diesem Wochenende.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne