Letztes Rennen/Letzter Sieg – Earl verabschiedet sich nach 50 Starts

Was kann es schöneres geben als sich mit einem Sieg in die verdiente Rente zu verabschieden. Das hat am Sonntag in Mannheim der von Carmen Bocskai für Gabriele Gaul trainierte Earl geschafft.

Auf der Waldrennbahn in Seckenheim, für die er eine besondere Vorliebe hegt, absolvierte er seinen 50. Karrierestart, schaffte dabei seinen 6. Sieg.

Und das Start-Ziel und ohne dabei jeweils in Gefahr zu kommen. Über die im Preis von Ristorante Augusta di Giovanni geforderten 2500 Meter, war der achtjährige Tertullian-Sohn immer Herr der Lage, kam unter Siegreiter Kevin Braye zu einem insgesamt sehr leichten Sieg.

Wie von seiner Trainerin im Vorfeld angekündigt, dürfte es trotz des Sieges das letzte Rennen für ihren Schützling gewesen sein. “So ist es geplant”, sagte sie zur Wochenmitte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse