„Unser Lebenswerk“ über die Passion Rennsport

„Unser Lebenswerk“ heißt ein Film, den die Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V. in Kooperation mit der Figge + Schuster AG erstellt hat und der am 26. Juni der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Dieses knapp dreiminütige Video ist ein Zeichen der Wertschätzung und ein Dankeschön an alle die harte Arbeit und Hingabe der Menschen, die im Galopprennsport wirken, der zu den ältesten organisierten Sportarten zählt.

Eines hat sich in all den Jahren nicht geändert: Die harte Arbeit der Menschen, die den Großteil ihrer Zeit mit den Pferden verbringen. Menschen, die ihr Leben, ihre Energie und all ihre Passion den Pferden widmen. Menschen, die früh aufstehen und lange arbeiten, bei Wind und Wetter, die oft hinter den Kulissen und nicht im Rampenlicht stehen. Das reicht vom Stallpersonal über die Trainingsreiter, die Pfleger, den Hufschmied, den Tierarzt, die Auszubildenden, die Amateurrennreiter, die Besitzer, Züchter und Trainer bis hin zu den Jockeys. Denn es geht um mehr als nur die Endergebnisse, den Glamour und die schönen Hüte.

Hier können Sie das Video sehen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil