Königin Olivia stürmt den „Palast“ – Überraschung zum 7 gewinnt!-Start

Mit einem ganz starken Antritt sicherte sich die von Axel Kleinkorres für Catsracing Cologne trainierte Königin Olivia am Sonntag in Mülheim das Rennen für die dreijährigen Stuten über 1500 Meter. Damit sorgte die als 17,1:1-Außenseiterin gestartete Outstrip-Tochter gleich im ersten Rennen der 7 gewinnt!-Wette für eine dicke Überraschung. Hinter der vom Gestüt Elsetal gezogenen Siegerin kam die lange führende Palace Party über die Linie, Rang drei belegte Ciyounesse.

„So kann es weiter gehen“, freute sich Adrie de Vries, der nach dem zweiten Rennen schon seinen zweiten Sieg an diesem Tag feiern konnte. „Letztes Mal hatten wir einen schlechten Rennverlauf, vielleicht war es auch eine schlechte Entscheidung außen zu gehen. Heute ging innen alles auf.“

Eine halbe Stunde nach dem Erfolg von Schützenzauber war es schon der zweite Mülheimer Sieg an diesem Sonntag. “Heute hat einfach alles gepasst. Die Klasse dazu, so ein Rennen zu gewinnen, hat sie, aber heute war der Ritt und der Rennverlauf perfekt. Ich wäre auch mit Rang drei zufrieden gewesen, aber auf der Heimatbahn zu gewinnen ist immer etwas Besonderes”, sagte Axel Kleinkorres gegenüber GaloppOnline.de.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne