Knapp 300.000 Euro Umsatz in Hoppegarten

Zufrieden verkündete Michael Wrulich, Geschäftsführer in Hoppegarten, nach dem zehnten Rennen am Sonntag den Umsatz.

„Wir haben einen Umsatz von knapp 300.000 Euro, 140.000 Euro auf der Bahn. Damit sind wir sehr zufrieden.“ 9.820 Zuschauer zählte man zum Saisonstart auf der Parkbahn. Der nächste Renntag in Hoppegarten steht am 15. Mai an. Dann wird das Oleander-Rennen (Gr. II) entschieden.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe