Auch Kiss Queen siegt in Lyon-La Soie

Sehr gut in Form waren die deutschen Pferde am Montagabend auf der Sandbahn in Lyon-La Soie. Denn nach dem Sieg von Laquyood gab es noch einen weiteren Treffer für die hiesigen Trainer.

Für diesen sorgte die von Waldemar Hickst für das Ecurie Normandie Pur Sang trainierte Stute Kiss Queen. Als 2,0:1-Favoritin gewann diese ein Verkaufsrennen für Dreijährige über 2150 Meter, das mit 12.000 Euro dotiert war.

Geritten von Aurelien Lemaitre hatte die Dabirsim-Tochter im Ziel eine halbe Länge Vorsprung. Zehn Pferde waren an den Start gegangen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil