Kauf und Sieg – Emotion pur am “Doppel-Donnerstag”

Der 28. April 2022, ein Tag wie jeder andere. Nicht für Carina Horn, denn diesen Donnerstag wird die Kölner Besitzerin so schnell nicht wieder vergessen. Und das gleich in doppelter Hinsicht. Zuwachs im Rennstall und ein Sieg in Frankreich, viel besser kann so ein Tag ja gar nicht laufen.

Zunächst erhielt sie bei Tattersalls den Zuschlag für Guineas Breeze Up-Lot-Nr. 237. 40.000 Guineas war ihr der Ivawood-Sohn, in dessen Pedigree man weiter hinten z.B. Andreas Löwes 2011er Diana-Zweite Djumama findet, wert. Über diesen Neuzugang war die Freude schon groß, doch gab es kurze Zeit später wie angesprochen dann noch einmal richtig Grund zum feiern.

Erstmals in Horns neuen französischen Rennfarben (bordeaux-rot mit goldenen Sternen) unterwegs, schnappte sich der Buratino-Sohn Autumn Twilight (3,3:1) in ParisLongchamp ein mit 19.000 Euro dotiertes und als Verkaufsrennen ausgeschriebenes Handicap über 1600 Meter. Von Siegreiter Christophe Soumillon Mitte der Geraden an die Spitze beordert, hatte der Schützling von Nicolas Caullery am Pfosten einen Vorsprung von eindreiviertel Längen auf Waldemar Hicksts Dufour, der vom Start weg an der Spitze zu sehen war.

Carina Horn, die den Sieg ihres Starters vor Ort live mitverfolgt hatte: “Das sind Wochen voller Emotionen. Erst der Sieg und der Verkauf von Lord Leoso und jetzt so ein Tag. Sowas erlebt man nicht so oft in so einem kurzen Zeitraum. Ich bin heute einfach nur überglücklich, dass ich live dabei sein konnte und genieße den Tag. Ein Dank an dieser Stelle an meinen Racing Manager Patrick Börnicke. Er hat mir gestern gesagt: Wir gewinnen das morgen, komm‘, anziehen, auf nach Paris.” Autumn Twilight wurde übrigens im Anschluss an das Rennen für 25.355 Euro von seiner Besitzerin verteidigt…der erste Sieg in neuen Farben muss also nicht sein letzter gewesen sein.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne