Karlsruhe: Elegant Fighter düpiert Favorit Shano

Im ersten Galopprennen am Sonntag in Karlsruhe-Knielingen, einer 1800 Meter-Prüfung, gab es drei Starter und mit Fabian Xaver Weißmeiers Shano (Esther-Ruth-Weißmeier) einen klaren Favoriten. 1,5:1 notierte der Lord of England-Sohn, der mit guter Ausgleich III-Form ins Rennen ging, als das kleine Feld auf die Reise ging.

Doch dieser Favoritenrolle konnte der Wallach nicht gerehct werden. In jedem Bogen hatte der Siebenjährige Probleme und verlor Schwung und Boden. Ganz anders Jörg Hartmanns Elegant Fighter. Der Spezialist für kleine Bahnen und Rennen ohne Startmaschine siegte als 2,7:1-Chance unter Jaqueline Laquai Start-Ziel, während Shano Zweiter wurde. Platz drei ging weit zurück an Maid of Appin (Ralf Rohne/Nina Wagner).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse