“Ich saß nur oben drauf und musste mich festhalten”

Vier Galopprennen werden am Himmelfahrtsrenntag in Magdeburg ausgetragen. Alle sind den Amteuren vorbehalten.

Als erstes stand ein Ausgleich IV über 1550 Meter auf der Karte und es gab gleich mal eine kleine Überraschung. Für diese sorgte die 5,8:1-Chance Special Effects aus dem Besitz von Ilonka Dagmar Kuplent. Der Dark Angel-Sohn aus dem Stall von John Hillis war für das Rennen aus München angereist und hatte das ganze Rennen keine Probleme seine Gegner leicht in Schach zu halten.

Aus dem Vordertreffen heraus setzte er sich unter Jose Pedro Martins Goncalves in der Geraden zügig vor das Feld und war sofort als Sieger hochgezogen. “Ich konnte ihn heute seine eigene Pace gehen lassen. Letztlich musste ich mich am Ende nur festhalten, den Rest hat er von alleine gemacht”, so der Siegreiter nach dem Rennen, für den es beim sechsten Ritt bereits der dritte Volltreffer war.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil