Historischer Rekord: 137.300 Euro Umsatz in Viererwette

Das war ein historischer Rekord am Samstag in Dortmund. Noch nie seit Einführung dieser Wettart war der Umsatz in der Viererwette so hoch wie beim ersten Rennen der neuen Wetten, dass… ?!? 2.0-Challenge.

137.300,10 Euro sind es am Ende geworden, davon 122.459,20 Euro im Inland und 14.840,90 Euro aus dem Ausland in den deutschen Toto vermittelt.

Nach den Abzügen und den Jackpot oben drauf gerechnet stand ein Betrag von 121.780 zur Ausschüttung bereit.

Ein besserer Start hätte es für Wetten, dass… ?!? 2.0 gar nicht sein können.

22.142:1 war die Quote auf den Einlauf Donna Xenia vor Marientaler, Ma Jolie Cherie und Newnton Lodge. Mit insgesamt 5,50 Euro Einsatz wurde diese Wette getroffen, 11 Mal also, wenn jeder sie mit 50 Cent getroffen hat.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly