Guter Tag für Angermann: Auch Next Dawn siegt, Stallparade geschafft!

Nicht nur für Rene Piechulek läuft es am Samstag in Dresden gut, auch Trainer Marco Angermann hatte in Seidnitz einen guten Tag.

Denn nachdem er mit My Lady Dabandy die Siegerin im Maidenrennen der Dreijährigen stellte, gab es im vorletzten Rennen des Tages, dem Ausgleich IV über 2200 Meter, noch einen weiteren Treffer.

Für diesen sorgte der von Konstantin Phillip gerittene 7,8:1-Außenseiter Next Dawn. Der Dawn Approach-Sohn siegte nach einem spannenden Finish knapp gegen Sarka Schütz’ gem (Maxim Pecheur), hinter der der tschechische Außenseiter San Chagall (Lubos Urbanek/Martin Laube) Platz drei belegte.

“Er zieht sich so ein bißchen, wenn er vorne ist. Er geht leicht nach vorne, und denkt, dass er dann genug getan hat, aber es gibt noch hundert Meter”, so Konstantin Phillip nach seinem sechsten Saisonsieg.

Auf dem Siegerpodest wurde es voll: Besitzer ist der Rennstall Scheibenholz e.V.

Trainer Marco Angermann hat sich mit Saisonsieg Nummer fünf für die Stallparade der Sport-Welt qualifiziert.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste