Gute Stimmung und volles Haus in Hoppegarten

Von Außen bekam man leider zunächst nicht ganz so viel mit vom gestrigen Renntag in Berlin-Hoppegarten, doch der Stimmung auf der proppenvollen Rennbahn tat das keinen Abbruch. Man hörte von vielen Seiten, dass es eine wirklich gelungene Veranstaltung auf der Rennbahn vor den Toren der Hauptstadt war.

„Es war ein wirklich schöner Renntag!“, war nur eine von vielen Nachrichten, welche die GaloppOnline.de-Redaktion zum gestrigen Renntag erhielt. Es war ein perfekter Saisonstart: Am Ostersonntag kamen 12.500 Zuschauer auf die Bahn. Zu diesen gehörten auch knapp 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TESLA Gigafactory Berlin-Brandenburg im circa 20 Kilometer entfernten Grünheide.

Gerhard Schöningh, Eigentümer der Rennbahn Berlin-Hoppegarten: „Ich bin hochzufrieden mit dem Saisonbeginn. Vor allem der hervorragende Besuch freut mich sehr.“

Großen Zuspruch fand das österliche Rahmenprogramm für die ganze Familie. Neben einer Ostereiersuche begeisterten sich nicht nur die Kleinen für die echten Osterhasen und Osterlämmer.

Auch der rbb war mit einem Kamerateam vor Ort. Den dazugehörigen Beitrag finden Sie hier.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo