Grewes Olpha Start-Ziel in Mons erfolgreich

Nachdem bereits Mario Hofer und Toni Potters am Donnerstag Rennen in Mons gewinnen konnten, reihte sich auch Trainer Henk Grewe ein und feierte mit der Stute Olpha seinen ersten Sieg im Jahr 2023.

Start-Ziel setzte sich die vierjährige Ultra-Tochter aus der Zucht und dem Besitz des Gestüts Mönchshof gegen Anno (Fabian Xaver Weißmeier/Robin Weber) durch. Im Sattel der Siegerin saß Nachwuchs-Champion Leon Wolff, der ebenfalls zum ersten Mal in diesem Jahr erfolgreich war. Der Sieg zahlte 1,9:1.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 08.06. Mülheim
Sa, 10.06. Krefeld
So, 11.06. Köln, München
Fr, 16.06. Düsseldorf
Sa, 17.06. Dresden
So, 18.06. Hannover, Dortmund
Galopprennen in Frankreich
Di, 06.06. Saint-CLoud
Mi, 07.06. Argentan
Do, 08.06. ParisLongchamp, Dieppe
Fr, 09.06. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 10.06. Lyon-Parilly, Les Sables, Auteuil
So, 11.06. ParisLongchamp, Tarbes, Cluny