Golden Heart gewinnt das 3-Pferde-Rennen

Nachdem bereits Tage zuvor drei Pferde aus dem Rennen genommen worden waren, kamen im letzten Rennen der Samstagsveranstaltung in Köln, einer Maidenprüfung für ältere Pferde über 1600 Meter, nur drei Pferde an den Start.

Klar favorisiert war nach mehreren Platzierungen Jean-Pierre Carvalhos Golden Heart (Adrie de Vries). 14,:1 stand die Stute, als das Trio auf die Reise ging. Und ihrer Favoritenrolle wurde die Dabirsim-Tochter dann auch vollauf gerecht, als sie nach einem Rennen vom zweiten Platz aus zum Schluss leicht an der lange führenden Neapolia (Bohumil Nedorostek/Sean Byrne) vorbeikam. Die Zweierwette zahlte nur 1,1:1, die Dreierwette 1,2:1.

Princess Charming (Manfred Türk/Steffi Koyuncu) blieb wie erwartet nur der dritte, und damit letzte Platz. “Drei-Pferde-Rennen sind immer etwas taktisch, aber ich hatte immer ein gutes Gefühl und sie hat das gut gemacht”, so Siegreiter Adrie de Vries nach dem Rennen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste