Gangartwechsel: Galopp-Reiter bei den Trabern am Start

Trotz dessen, dass am Wochenende keine Galopprennen in Deutschland stattfinden, werden einige Galopprennreiter trotzdem in den Sattel steigen. Sie sind nämlich Teilnehmer an einem Gäste-Trabreiten in Gelsenkirchen am Sonntag.

Die entsprechende Prüfung wird als zweites Rennen des Tages um 13:40 Uhr gelaufen. Dabei wechseln Nina Baltromei, Sean Byrne, Janina Boysen, Robin Weber und Miguel Lopez kurzzeitig die Gangart. Außerdem wird auch Hanna Schmitz in dem 2000 Meter-Rennen an den Start gehen.

Das Starterfeld sieht dabei wie folgt aus:

1 New Horizons 6j. W. Hanna Schmitz
2 Shure Hit 13j. W. Nina Baltromei
3 Iron Love 5j. W. Sean Byrne
4 Peyton Manning 7j. W. Janina Boysen
5 Ivano Petnic 8j. W. Robin Weber
6 Format d’Am 8j. W. Miguel Lopez

 

Die gleichen Pferde treten dann bei der gleichen Karte nochmals gegeneinander an. Dann werden lizensierte Reiter in den Sattel steigen. Mit von der Partie wird dann auch Stefanie Koyuncu sein, welche den Ritt auf Ivano Petnic übernehmen wird.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil