Galopper des Jahres-Wahl – das ist Well Timed

Es ist die ältestes Publikumswahl des deutschen Sports und wie in jedem Jahr, so stehen Ihnen auch in diesem Jahr wieder drei außergewöhnliche Pferde zur Wahl, die 2019 von der Sport-Welt als Medienpartner unterstützt wird. In den nächsten Tagen stellen wir Ihnen die drei Kandidaten noch einmal im Einzelnen vor. German Racing hat darüber hinaus auf seiner Facebook-Seite individuelle Videos zu den Kandidaten veröffentlicht.  Auch bei uns heißt es „Ladys first“ und so beginnen wird mit Stall Ullmanns Diana-Siegerin Well Timed.

Well Timed war die beste deutsche Stute des Jahres 2018 mit zwei Gruppe-Siegen. Sie eroberte nach dem Erfolg im Soldier Hollow Diana Trial mit dem Triumph im Henkel – Preis der Diana in Düsseldorf die Krone ihres Jahrgangs und war eine der imponierendsten Gewinnerinnen des Stuten-Derbys.

 

Abgestimmt werden kann vom 15.Februar bis 15.März 2019 online unter www.galopper-des-jahres.com oder per Stimmkarte. Diese sind in allen Wettstar-Wettannahmestellen erhältlich und werden auf den Rennbahnen in Dortmund, Neuss und Krefeld verteilt. Die Prämierung des Galoppers des Jahres 2018 und die Ziehung der Gewinner des Gewinnspiels finden am 31. März auf der Rennbahn in Köln statt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 24.09. Köln, Mannheim
Sa, 30.09. Mülheim
So, 01.10. Düsseldorf
Mo, 02.10. Honzrath
Di, 03.10. Berlin-Hoppegarten
Sa, 07.10. Dortmund
Galopprennen in Frankreich
So, 24.09. Fontainebleau, Nancy, Craon
Mo, 25.09. Vichy, Craon
Di, 26.09. Compiegne, Vichy
Mi, 27.09. Marseille Vivaux, Auteuil
Do, 28.09. Chantilly, Le Mans
Fr, 29.09. Saint-Cloud