Nach fünf Jahren – Tim Rocco ist zurück

Ein ganz besonderes Wiedersehen gibt es am Samstag in Dresden.

Tim Rocco ist wieder in Deutschland und startet im Ausgleich III über 2000 Meter. Der vom Gestüt Auenquelle gezogene Doyen-Sohn gewann für Trainerin Claudia Barsig und Besitzerin Christin Barsig nicht weniger als zehn Rennen, darunter auch im Ausgleich I (zum Rennen).

Dann ging es für den Wallach nach Großbritannien und Irland auf die Hindernisbahnen, wo er ebenfalls drei Rennen gewinnen konnte. Nun, nach fünf Jahren, ist der Zehnjährige, der am Samstag von Maxim Pecheur geritten wird, zurück bei den Barsigs. Zurück in der Heimat und man darf gespannt sein, wie er sich bei seinem Comeback schlagen wird.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste