Folie de Louise am Samstag im “Tarragon”

Der von Carmen Bocskai trainierte Winterfuchs (wir berichteten) ist am Samstag nicht der einzige Gruppestarter seine Trainerin in ParisLongchamp.   

Mit Folie de Louise hat das Iffezheimer Quartier eine zweite Gruppe-Starterin an diesem Tag. Im Prix Bertrand De Tarragon (Gr.III/80.000 Euro) hat es die fünfjährige Tin Horse-Tochter nach den letzten Eindrücken aber sehr schwer. Auf Handicapebene, wenngleich es sich um ein hochklassiges 100.000er Tierce handelte, wurde sie lediglich Achte. Gemessen an dem folgenden Auftritt in Baden, als sie Neunte auf Listenebene wurde, kommt sie unter Olivier Peslier als klare Außenseiterin an den Start. Favoritin der Stutenprüfung über 1800 Meter ist Spirit Of Nelson (Jerome Reynier), die sich zuletzt auf Gruppe I-Level als Fünfte stark verkaufte und neben der deutschen Vertreterin als einzige ältere Stute antritt (Zum Rennen).

Hochgehandelt wird die dreijährige Listensiegerin Duneflower. Zuletzt wurde sie Zweite auf Gruppe II-Level. Mit Frankie Dettori im Sattel hat sie beste Chancen. Insgesamt starten acht Stuten in dem Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly