Erster Saisonsieg für Hicksts Sadanori

Deutscher Sieg in ParisLongchamp. Am Donnerstag gewann der von Waldemar Hickst für den Stall Dubai trainierte Sadanori ein mit 28.000 Euro dotiertes Handicap über weiter 2800 Meter.

Dabei war der fünfjährige Samum-Sohn auf der weichen Bahn Start-Ziel erfolgreich. Unter Augustin Madamet verwies er den Ex-Deutschen Manx (Züchter ist der Stall Ullmann) auf den zweiten Platz. Das dritte Geld sicherte sich Moonwalk Step.

Der von Conny Whitfield trainierte Hard Talk (Tony Piccone) wurde Siebter. Der Sieg von Sadanori, es war sein erster in diesem Jahr, zahlte 6,9:1.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse