Erstes Drittel fast geschafft bei Wetten, dass…?!?

Das erste Drittel ist fast geschafft, hier kommen die Teilnehmer 28 bis 32 der Wetten, dass…?!? 2.0-Challenge. 100 Teilnehmer sollen es mindestens werden.

Mit der 28 tritt Michael P. Reichstein an, der auch beim ersten Mal dabei war. Der Schweizer: „Ich bin nochmals dabei, weil man den großen Effort der Initiaten einfach nochmals unterstützen muss!!!”

Lars Spielvogel stößt ebenso zu unserer rennsportbegeisterten Runde und meint: „Auch bei Wetten dass… ?!? 2.0 mache ich mit: Die Viererwette ist zwar nicht meine bevorzugte Wettart, aber wie beim Lotto sind hohe Jackpots und hohe Quoten etwas, was – hoffentlich auch dem Galoppsport noch ferne – Kreise anziehen wird. Wir brauchen solche Schlagzeilen, deshalb mache ich wieder mit! Allen Mitstreitern Hals & Bein!“

„Stolz dürfen wir verkünden, dass der Besitzer des Galopper des Jahres 2019 Rubaiyat, Herr Dr. Stefan Oschmann auch in der großen 2. Aktion von Wetten, dass…?!? dabei sein wird“, wird der Darius Racing-Besitzer auf der Facebook-Seite begrüßt. „Da es weiterhin keine Besucher gibt, lebt der Rennsport vom Wetten. Da wir die Arbeitsplätze in dieser Industrie und die deutsche Vollblutzucht erhalten wollen, freue ich mich über diese Initiative, die ich gern unterstütze!“, so Oschmann.

Ein bekanntes Gesicht der ersten Aktion ist der Stall Sparenburg. „Wir freuen uns, dass wir den deutschen Galopprennsport unterstützen können und sind gespannt darauf, unsere Wetterfahrung um die Viererwette zu erweitern.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly