Dubai Mile und Sprewell – Kommt ein Epsom Derby-Starter nach Hamburg?

Mit Dubai Mile und Sprewell sind zwei Hengste im Epsom Derby an den Start gegangen, die eine Nennung für das IDEE 154. Deutsche Derby in Hamburg besitzen.

In Epsom landete der von Charlie & Mark Johnston trainierte Dubai Mile auf Rang neun.
Sprewell aus dem Stall von Jessica Harrington wurde bärenstarker Vierter.

Beide sind noch für das Irish Derby eingeschrieben, das am gleichen Tag wie das Blaue Band in Hamburg entschieden wird. Zudem besitzen beide eine Nennung für Royal Ascot.

Im Fall von Sprewell ist ein Start in Hamburg nach Rang vier wohl eher unwahrscheinlich, bei Dubai Mile schon eher vorstellbar.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)