Dresden am Samstag: Weniger Moderation rund um Rennen

Der Samstag-Renntag wird in Sachen Übertragung der Rennen mit reduzierter Moderation durchgeführt.

Die Rennen werden selbstverständlich live zu sehen sein, aber es wird nicht die sich über den kompletten Renntag durchziehende Moderation geben.

Andreas Neugeboren moderiert Siegerehrungen und meldet sich aus dem Führring vor den Rennen. Wenn die Pferde auf die Bahn kommen, übernimmt Gunther Barth.

Dazwischen wird es dann für die Besucher vor Ort und die Zuschauer über die einschlägigen Angebote der Wettanbieter längere Pausen geben.

Die Entscheidung, das an diesem Tag bei den sieben Rennen so zu machen, ist zum einen aus Kostengründen gefallen, zudem sehe man es aber auch als Test, wie diese Art der Präsentation bei Publikum und Wettern ankommt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe