Hoppegartener Listenrennen bleiben offen – Stutenpreis auf 35.000 Euro erhöht

Drei Listenrennen für Hoppegartens wichtigsten Saisonrenntag, den Tag rund um den Westminster Grossen Preis von Berlin, bleiben nach Nennungsschluss noch eine Woche länger offen.

22 Nennungen sind bisher für den Hoppegartener Fliegerpreis eingegangen, 18 für den Hoppegartener Steherpreis und 22 für den Hoppegartener Stutenpreis.

Dieses 1800 Meter-Rennen für die Stuten wurde in der Dotierung um 10.000 Euro auf 35.000 Euro angehoben.

Der Renntag findet am 11. August statt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 13.07. Magdeburg
So, 14.07. Mülheim, Cuxhaven
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 13.07. ParisLongchamp, Dieppe
So, 14.07. Chantilly, Aix-les-Bains, Vittel
Mo, 15.07. Saint-Malo, Vichy
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy