Django Freeman verletzt: Chip OP!

Der Derbyzweite Django Freeman hat sich in Australien verletzt und fällt jetzt zunächst einmal für längere Zeit aus.

Lars-Wilhelm Baumgarten, nach dem Wechsel des Campanologist-Sohnes nach Australien immer noch Mitbesitzer des drei Jahre alten Hengstes, hat das auf Facebook mitgeteilt.

“Traurig aber wahr – Django Freeman hat eine leichte Verletzung und fällt für die Rennen im Spring Carnival aus… Chip OP nötig….”, schreibt Baumgarten. “Django – come back boy!”

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly