Dienstag Nennungsschluss: Jetzt 76 im Derby, 77 in der Diana

Für die beiden Dreijährigen-Klassiker Derby und Diana steht seit einiger Zeit das Datum des Nennungsschlusses fest: das ist für beide Rennen der kommende Dienstag, der 28. November.

Zwei Tage vor diesem Termin sind schon viele Pferde für die Klassiker genannt, es werden aktuell von Tag zu Tag mehr.

Im Derby stehen im Momemt 76 Pferde unter Order. In der Diana sind es 77.

Das IDEE 155. Deutsche Derby, ausgetragen am Sonntag, 7. Juli in Hamburg, ist wie gehabt mit 650.000 Euro dotiert. (zum Derby pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum Derby RaceBets-Langzeitmarkt)

In der Diana ist die Dotierung 500.000 Euro. Der Stuten-Klassiker wird am Sonntag, 4. August ausgetragen.
(zum Diana pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum Diana RaceBets-Langzeitmarkt)

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp