Deutsches “TDN Rising Star”-Trio – Ein Novum

Thoroughbreddailynews.com ist eines der größten weltweiten Portale für die Vollblutzucht. Eine der wichtigsten und beliebtesten Sparten der global berichtenden Website ist die Kategorie der TDN Rising Stars.

Hier werden junge Pferde ausgewählt, die nach Meinung der Redakteure das Potenzial haben zum Gruppesieger aufzusteigen. Dabei richtet sich der Blick auf alle wichtigen Rennsportnationen.

Zwei – und dreijährige Pferde, etwa aus USA, Japan, Frankreich, Irland, England und Deutschland befinden sich auf der Liste der “Rising Stars”. Nach welchen Kriterien ein Rising Star bestimmt wird erklärt TDN auf der Homepage, dort heißt es:

“TDN Rising Stars identifiziert Pferde, die bei einem ihrer ersten Karrierestarts in Maidenrennen, Altersgewichtsrennen oder Listenrennen gewinnen konnten und unserer Einschätzung nach, zukünftig Gruppesieger sein werden. Von den weltweiten TDN-Mitarbeitern werden nach einer sorgfältigen und umfassenden Überprüfung vieler Faktoren – einschließlich der Qualität des Feldes, Siegvorsprung, Zeitpunkt des Sieges, Abstammung, Verkaufspreis und so weiter – Pferde als Rising Star bezeichnet.”

Als “TDN Rising Star” bezeichnet zu werden ist also schon ein kleiner Ritterschlag.

Im aktuellen deutschen Dreijährigen-Jahrgang gibt es gleich drei Pferde, die im Laufe der vergangenen Zweijährigen-Saison zum Rising Star gekürt wurden.

Diese sind: Habana (Andreas Wöhler/Stiftung Gestüt Fährhof), die man nach ihrem Maidensieg in Köln in die Liste aufnahm, Aspirant (Markus Klug/Gestüt Röttgen), der nach seinem Treffer im Düsseldorfer Maidenrennen zum Rising Star wurde, sowie Naila (ebenfalls Markus Klug und Gestüt Röttgen), die nach Maidensieg in Köln am 30. Oktober, ihrem bislang einzigen Auftritt, in die TDN-Liste aufgenommen wurde.

Alle drei deutschen Pferde stammen aus der Zucht ihrer aktuellen Besitzer.

Seit Start der Rennsaison 2020 gibt es die TDN Rising Stars, dass drei in Deutschland trainierte Pferde aus einem Jahrgang in dieser Liste auftauchen gab es derweil noch nie!

Hier finden Sie die komplette Liste der TDN Rising Stars.

 

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud