Das sind die deutschen Schlenderhan-Trainer 2020

Nachdem am Montag vom Gestüt Schlenderhan offiziell der Wechsel von neun Pferden nach Frankreich bestätigt wurde, stehen auch die zukünftigen hiesigen Trainer der Galopper aus Deutschlands ältester privater Zuchtstätte fest.

Gebhard Apelt, Gestütsleiter in Schlenderhan, hat am Montag die vier Namen der Trainer genannt. Auf der Trainingsliste von Werner Haustein stehen bereits einige Schlenderhaner, bei den anderen Trainern werden die Pferde nach und nach auf die Trainingsliste aufgenommen.

„Das werden Markus Klug, Andreas Wöhler und Jean-Pierre Carvalho sein“, so Apelt. „Wir gehen mit diesen vier Trainern in die neue Saison.“

Damit ist klar, dass der bisherige Coach Carvalho Schlenderhaner Pferde behalten wird. Wo genau er seine Zelte aufschlagen wird, ist noch nicht klar. „Es müssen noch einige Dinge geklärt werden“, so Carvalho am Sonntag in Krefeld.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 14.04. Düsseldorf
Sa, 20.04. Zweibrücken
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Fr, 12.04. Saint-Cloud, Marseille-Vivaux
Sa, 13.04. Fontainebleau, Mont-de-Marsan
So, 14.04. ParisLongchamp, Moulins, Wissembourg
Mo, 15.04. Chantilly
Di, 16.04. Compiegne, Auteuil
Mi, 17.04. Lyon-Parilly, Fontainebleau (H)