Das Warten auf Down Under: Starke muss weiter bangen

Es ist die derzeit alles beherrschende Frage im hiesigen Turfsport. Doch beantworten kann sie (immer noch) keiner: Welche Substanz steckte im Urin von Andrasch Starke (Foto)? Fast vier Wochen nach Bekannt-werden eines positiven Befundes, liegt das Ergebnis der B-Probe aus Melbourne unverändert nicht vor. Das bange Warten – es nimmt vorläufig noch kein Ende.

Selbst Winfried Engelbrecht-Bresges, Executive Director Racing des Hong Kong Jockey Clubs (auf dem HK-Kurs in Sha Tin wurde Starke am 16. Dezember 2001 positiv gestestet) kann der Turf-Öffentlichkeit noch keine Detail-Informationen präsentieren. In einem Telefongespräch mit GaloppOnline.de sagte der Chefmanager: „Wir wissen nichts Neues. Wir haben das Ergebnis noch nicht erhalten. Ob das Resultat morgen, übermorgen oder erst später herauskommt, darüber sind wir noch nicht informiert. Sobald wir etwas hören, werden wir eine Presse-Erklärung herausgeben.“

Weshalb die Auswertung der Probe derart viel Zeit beansprucht, kann Engelbrecht-Bresges nur vermuten: „Während der Weihnachtsferien und über Neujahr haben es die australischen Kollegen möglicherweise etwas ruhiger angehen lassen.“

Nicht nur der Betroffene, auch sämtliche Tuffans, sie fragen sich, wie das weitere Prozedere abläuft. Der Executive Director versucht aufzuklären: „Wir werden zunächst sagen können, was in der B-Probe festgestellt wurde. Sollte sie positiv sein, würden wir eine Untersuchung einleiten. Anschließend würde es ein vernünftiges Hearing geben, ohne Vorverurteilung. Für diesen Fall ist mit Andrasch Starke bereits abgesprochen, dass er sich wieder vor Ort einfinden würde.“

Fragen über Fragen, jetzt ist Australien an der Reihe. Ganz sicher scheint nur, der Fall wird bald aufgeklärt sein. Die Folgen sind momentan noch nicht abzusehen. Bleibt nur zu hoffen, dass das Warten bald der Vergangenheit angehört.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe