Das Meran-Superwochenende: Scaligeros Volltreffer

Es war ein Glanz-Wochenende für den deutschen Turf in Meran. Drei Siege am Samstag, vier Siege am Sonntag. Die italienische Hindernishochburg war deutlich mit in deutscher Hand. Und es gab auch im wichtigsten Rennen des Meetings dort einen deutschen Sieg. Unter Jockey Dirk Fuhrmann hat am Sonntag Scaligero den Gran Premio Merano gewonnen.

Für Trainer Göddert Sybrecht aus Langenhagen bei Hannover schaffte Scaligero in diesem mit rund 400.000 Mark Siegpreis dotierten Rennen einen beeindruckenden Sieg, sorgte für den größten Hinderniserfolg eines deutschen Pferdes in diesem Jahr. Der Trainer ist gemeinsam mit seinem Vater, Professor Gerhard Walter Sybrecht, auch der Besitzer des erfolgreichen Pferdes. Die Sybrechts hatten schon am letzten Wochenende einen großen Erfolg geschafft, als Aghnoyoh (unser Foto) in Köln die Karstadt-Meile gewann. Aghnoyoh wird allerdings nicht von Göddert Sybrecht selbst, sondern von Tony Clout in Paris trainiert.

Last Corner aus dem Quartier von Christian von der Recke war nie im Rennen, wurde dann auch angehalten. ‘Er lief ganz schlecht’, sagte der Coach gegenüber GaloppOnline.de. Besser hielt sich Gestüt Karlshofs Barito, der in seinem Rennen immerhin Dritter wurde, dafür rund 15.000 Mark in die Karlshof-Kasse galoppierte.

Christian von der Recke konnte mit der Sonntags-Ausbeute trotzdem zufrieden sein, denn sein Stall steuerte zwei weitere Tagestreffer deutscher Pferde bei. Diese schafften Laureado und Madison Avenue, beide geritten von Matthias Keller. Laureado setzte sich im Fegentri-Rennen des Tages durch, schnappte sich 17.000 Mark Siegprämie. 14.000 Mark war der Treffer von Madison Avenue wert, der in einem rein deutschen Ergebnis Ocho Lagos und Killerpinktens auf die Plätze verwies. Auch das letzte Rennen war eine rein deutsche Sache: Alegrador vor Sevan und Hornist, so das Ergebnis.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud