Darius Racing kauft Stute für 105.000 Euro

Holger Fausts HFTB Racing Agency hat am Dienstag, dem zweiten Tag der Arqana Vente de Yearlings d’Octobre, ein weiteres Pferd für Darius Racing erworben.

Bei 105.000 Euro erhielt man den Zuschlag für die Lot-Nummer 327, Indian Flash. Die The Grey Gatsby-Tochter stammt aus der Indian Cat (One Cool Cat), die die Dallmayr Prodomo Trophy auf Listenebene gewinnen konnte. „Eine tolle Stute, die optisch sehr viel Ähnlichkeit mit den Klassestuten Atomic Blonde und Mylady hat, die ja ebenfalls von The Grey Gatsby abstammen. Dr. Oschmann hat nicht nur ihr Pedigree, sondern eben auch ihr Exterieur sehr gut gefallen. Sie geht jetzt erstmal wie alle Jährlinge von Darius Racing ins Pre-Training“, so Holger Faust über das Angebot des Haras du Petit Tellier.

Einen weiteren Zuschlag erhielt auch Eckhard Sauren, der bereits am Montag einen Jährling erworben hatte. Bei 30.000 Euro fiel der Hammer für einen Iffraaj-Sohn aus der Verglas-Stute Hailstrom (Lot 310). Es war ein Angebot des Haras de la Louvière. Andreas Suborics sicherte sich am Dienstag die Lot-Nummer 252, einen Holy Roman Emperor-Sohn aus der Cove Beach (Harbour Watch). Hier zeichnete das Haras du Long Champ als Anbieter verantwortlich.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe