“Dankbar für die fortwährende Unterstützung”

Am Sonntag begeht man in Düsseldorf ein Jubiläum. 35 Jahre Großer Sparkassenpreis gilt es zu feiern.

Gerne würde man dies vor gewohnt großer Kulisse machen, doch die Corona-bedingten Auflagen lassen mehr als 3.000 Besucher nicht zu.

„Das 35-jährige Jubiläum des Großen Sparkassen-Preises in Düsseldorf haben wir uns sicher alle etwas anders vorgestellt. Wir sind aber sehr glücklich, in kleinerem Rahmen wieder Besucher begrüßen zu dürfen und sind der Stadtsparkasse Düsseldorf sehr dankbar für ihre fortwährende Unterstützung“, so Peter Michael Endres, Präsident des Düsseldorfer Reiter- und Rennvereins von 1844 e.V..

Dazu sagt Karin-Brigitte Göbel, Vorsitzende des Vorstandes der Stadtsparkasse Düsseldorf: „Auch wenn wir den Sparkassen-Renntag in diesem Jahr noch nicht wie gewohnt mit allen Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürgern als großes Familienfest feiern können, freuen wir uns sehr, zumindest einige Zuschauerinnen und Zuschauer vor Ort begrüßen zu dürfen. Für uns und unsere Partner DekaBank und Provinzial Rheinland Versicherung ist es eine Selbstverständlichkeit, dieses Düsseldorfer Traditionsevent zu unterstützen und somit langfristig zu erhalten.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud