Cawthornes Gem klaut Sideshow Bob den Sieg auf der Linie

Der zweite Tagestreffer von Trainer Frank Fuhrmann war im sechsten und letzten Rennen des Tages in Hamburg-Horn bis kurz vor dem Ziel perfekt.

Und dann schnappte Bauyrzhan Murzabayev im Sattel des Wallachs Cawthornes Gem ziemlich exakt auf der Linie zu und entriss Sideshow Bob (Janina Boysen) den Sieg noch. „Er zieht immer weiter“ so der Siegjockey nach dem Rennen, das damit einen vor Ort groß bejubelten niederländischen Sieg brachte.

Hugo Anton Peeters ist Besitzer und auch Trainer des Siegers, der zuletzt Zweiter in Duindigt war, davor beim Deutschland-Einstand auch in Krefeld gar nicht schlecht gelaufen war. Zehnter Start, erster Sieg – und das in Hamburg. Da wurde am Abend holländisch gefeiert.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)