Bukhara Nichtstarter im Grand Prix Aufgalopp

Trainer Andreas Wöhler hatte es auf seiner Homepage bereits angekündigt. Sein Schützling Bukhara, der im Aufgebot des Grand Prix Aufgalopps stand, wird die Reise nach Düsseldorf antreten, doch wolle man sich das Geläuf genauer anschauen, und dann entscheiden, ob der Vierjährige aus dem Besitz von Darius Racing an der Listenprüfung teilnimmt, oder nicht.

Das hat man inzwischen getan, und beschlossen, dass der Hengst, der bei seinem letzten Start in Cagnes-sur-mer auf stark durchlässigem Geläuf unter seinen Möglichkeiten blieb, nicht an der Düsseldorfer Black Type-Prüfung teilnimmt.

Inzwischen gibt es auch noch weitere zusätzliche Nichtstarter. Das sind Pacato (7) im 3. Rennen, American Prince (5) im 5. Rennen, und Small Fires (1) im 9. Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse